Dirndl Immobilien

Der Immobilienvertrag

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Maklerverträgen. Den Alleinvermittlungsvertrag und den allgemeinen Vermittlungsvertrag.

Der Alleinvermittlungsvertrag

Mit diesem Vertrag übergeben Sie mir Ihre Immobilie zur alleinigen Vermittlung. Er wird auf 6 Monate abgeschlossen. In dieser Zeit dürfen Sie weder einen anderen Makler mit der Vermittlung beauftragen, noch die Immobilie selbst verkaufen. Dieser Vertrag ist nur unter besonderen Voraussetzungen kündbar. Ich bewerbe Ihre Immobilie exklusiv. Sollte Ihre Immobilie nach Ablauf von 6 Monaten noch nicht verkauft sein, geht der Alleinvermittlungsauftrag automatisch in einen allgemeinen Vermittlungsauftrag über, der jederzeit ohne bestimmte Gründe aufgelöst werden kann.
Objekte mit Alleinvermittlungsauftrag genießen eine hohe Priorität und werden mit einem größeren Werbekostenbudget ausgestattet. Es gilt für den Makler die "Bemühungspflicht", das heißt, dass ich Ihnen meine Vermittlungsbemühungen nachweisen muss und nicht untätig bleiben darf.

Der allgemeine Vermittlungsauftrag

Mit diesem Vertrag übergeben Sie mir Ihre Immobilie zur Vermittlung, behalten sich aber das Recht vor, diese auch anderen Maklern zu übergeben. Der Vertrag ist jederzeit, auch ohne Angabe von Gründen kündbar.

Meine Empfehlung

Eine Immobilie, die durch viele Makler beworben wird und mehrmals auf einer Unzahl von Immobilien-Plattform aufscheint, wirkt schnell wie ein Ladenhüter und sinkt dadurch enorm im Preis.
Ich empfehle daher, die Beauftragung nur eines Maklers - des Maklers Ihres Vertrauens - MICH.

Sobald Ihre Immobilie am Markt ist, oder Sie Verkaufs- oder Vermietungsabsichten kundtun werden Sie von vielen Maklern angesprochen, die Ihnen manchmal auch das Blaue vom Himmel versprechen werden. Bedenken Sie stets, dass der Makler, der Ihnen einen überhöhten und unrealistischen Kaufpreis verspricht die Immobilie nicht selbst erwirbt, sondern auch nur im gleichen Teich nach Interessenten fischt.

Ich bin der Meinung, dass eine Immobilie mit einem realistischen, marktkonformen Preis angeboten werden soll.